Adel El Ammar


Name: Adel El-Ammar
Bereich: Leistungskader
Graduierung: 4. Kup
Taekwodo seit: 2009
Kaderstatus: Landeskader TVBB
Vorbilder: Erfolgreiche Sportler
Ziele: Deutscher Meister

 

 
Größte Erfolge: 1. Platz Int. Sachsen-Anhalt Cup 2014, Halle, 1. Platz Int. Park Pokal 2014, Sindelfingen ,    3. Platz Int. Luxemburg Open 2016, Kirchberg  etc.

 

 

Einzelplatzierung beim Turnier

2. Platz Int. Berlin Open Championship 2010 (Newcomer)
2. Platz Offene LEM des TVBB 2010 (Newcomer), Berlin
3. Platz Int. Keltencup 2010 (Newcomer), Meiningen
2. Platz Int. Kobracup 2010,2011 Schönebeck (Newcomer), Halle
2. Platz Panda Pokal 2010 (Newcomer), Dabendorf
2. Platz Int. Berlin Open Championship 2011 (Newcomer)
2. Platz Offene LEM der TUSA 2011 (Newcomer), Halle
3. Platz Int. Berlin Open 2011 (Newcomer)
1. Platz Int. Keltencup 2011 (Newcomer), Meiningen
1. Platz DAX-Open 2011/2012 (Newcomer), Berlin
1. Platz Norddeutsche Meisterschaft 2011/2013 (Newcomer), Pinneberg
3. Platz Int. Bavaria Open 2012 (Newcomer), Rottenburg
1. Platz Thüringer Löwenpokal 2012 (Newcomer), Gera
1. Platz Int. Sachsen-Anhalt Cup 2012/2013 (Newcomer), Halle
1. Platz PANDA-POKAL 2012,(Newcomer) Dabendorf
1. Platz Int. Park Pokal 2012/2013 (Newcomer), Sindelfingen
1. Platz Int. Tübinger Pokal 2013/2014 (Newcomer), Reutlingen
1. Platz 1st World Children Taekwondo Championships 2013 (Newcomer), Sindelfingen
1. Platz Offene LEM Oberlausitz Cup 2013/2014 (Newcomer), Bautzen
1. Platz Int. Berlin Open 2013/2014 (Newcomer), Berlin
1. Platz Offene Ostdeutsche Meisterschaft 2013 (Newcomer), Halle
1. Platz Sachsen Meisterschaft 2013 (Newcomer), Annerberg
3. Platz PANDA-POKAL 2013 (Newcomer), Dabendorf
1. Platz Offene Ostdeutsche Meisterschaft 2014/2015/2016, Schönebeck
3. Platz TVBB Masters 2014, Cottbus
1. Platz Berlinsan Pokal 2014, Berlin
2. Platz Offene LEM Oberlausitz Cup 2015, Bautzen
1. Platz PANDA-POKAL 2015, Dabendorf
2. Platz Int. Children Championship 2016, Sindelfingen
1. Platz Int. Bürgermeister Cup 2016, Berlin
2. Platz Sachsen Meisterschaft 2016, Eilenburg

Einzelplatzierung beim Bundes-Ranglistenturnier und G- Class Turnier

3. Platz Int. Bavaria Open 2014, Nürnberg
1. Platz Int. Sachsen-Anhalt Cup 2014, Halle
1. Platz Int. Park Pokal 2014, Sindelfingen
2. Platz Int. Bavaria Open 2015, Nürnberg
3. Platz Int. NRW Masters 2015, Bonn
3. Platz Int. Sachsen-Anhalt Cup 2015, Halle
3. Platz Int. Luxemburg Open 2016, Kirchberg